Vollherbst

Vollherbst · 17. Oktober 2018
Milde. Was für ein altmodisches Wort! Verwendet man das heute überhaupt noch? Ich bin darüber gestolpert, als ich die Qualitäten des Vollherbstes aufgeschrieben habe. Was ist Milde? Im indischen Restaurant würde ich sagen, "mild" beschreibt die "eingedeutschten" Rezepte, deren Schärfe unsere mitteleuropäische Zunge gerade noch gut verträgt: beim Essen ist "mild" etwas, das nicht scharf ist. Wenn wir von mildem Licht sprechen, ist es genau das Licht, dass wir jetzt im Oktober sehen, wenn...

Vollherbst · 06. Oktober 2017
Manchmal bringt das Leben uns Wind. Wie im Herbst. Er reisst Blätter von den Bäumen und letzte Blütenblätter von Stauden. Er macht Struktur wieder sichtbar und Durchblicke möglich.Dann pustet dasLeben einen durch und manches geht auf einmal schneller als gedacht. Die Kinder packen ihre Drachen aus und tanzen mit ihnen auf der Wiese. Doch manchmal, in einigen Jahren - und man hofft, dass diese nicht viele sein werden im Leben - wird aus dem Wind ein richtiger Sturm. Und dieser reißt ganze...